08.08.2009

Weiterbildung in Unternehmen 2012?

Wie werden solche WB aussehen?
Der MMB-Trendmonitor fasst die Trends zusammen; eine interessante Studie! Ihr zufolge lassen sich folgende Tendenzen erkennen (Auswahl):
"Traditionelle E-Learning-Lernformen (WBT, Blended Learning) haben nach wie vor Zukunft. Doch auch Elemente des „E-Learning 2.0“ und virtuelle Klassenräume werden künftig eine wichtigere Rolle spielen. Ausnahme: Twitter.
Wenn Experten spontan E-Learning-Trends benennen sollen,denken sie vor allem an „E-Learning 2.0 und Social Software“ (32%), gefolgt von „game-based-learning/Simulationen“ (26%).
Unter den E-Learning-Zielgruppen innerhalb der Unternehmen stehen für 83 Prozent der Befragten „Auszubildende“ ganz vorn."

Keine Kommentare:

Blog-Archiv